Unsere Angebote

Für klein bis groß, für jeden das Passende dabei

Unser Angebot

Reitunterricht

Wir bieten Reitunterricht für Kinder und Erwachsene an. Wir sind spezialisiert auf Dressur-Unterricht, bieten aber auch gelegentlich Springgymnastik an. Der Unterricht wird von qualifizierten Ausbildern erteilt und findet mit erfahrenen und speziell dafür ausgesuchten Pferden in einer Reithalle statt. Bei gutem Wetter nutzen wir auch den Außenplatz. 

Aufgrund des umgebenden Geländes bieten wir keine Ausritte an.

Detaillierte Informationen finden Sie hier.

Voltigierunterricht

Kinder von 5 bis 7 erlernen spielerisch in Gruppen von maximal 5 Kinder die Grundlagen im Umgang mit dem Pferd.

Auf dem Pferd werden Einzel- und Partnerübungen durchgeführt und Gruppenspiele mit einbezogen. 

 

Weitere Informationen finden Sie hier.

Therapeutisches Reiten

Die positiven Wirkungen des therapeutischen Reitens sind harmonisieren, vorbeugen, lindern, neue Lebensfreude schenken, die Persönlichkeit entwickeln helfen, Vertrauen in sich und andere stärken – diese Therapieerfolge sind erwiesen. Das therapeutische Reiten spricht als ganzheitliche Methode Körper, Geist und Seele an. 

Die heilpädagogische Förderung mit dem Pferd beschreibt gymnastische Übungen und Geschicklichkeitsspiele auf dem Pferd. Die Kinder werden sensorisch, motorisch, sozial, emotional und kognitiv (lernen durch „Begreifen“) gefördert. Es ähnelt dem Voltigieren, erfolgt aber sehr viel spielerischer. Auf dem Pferd werden Einzel- und Partnerübungen durchgeführt und Gruppenspiele mit einbezogen. 

 

Näheres finden Sie hier.

Kindergeburtstage

Kinder feiern bei uns ausgelassene Geburtstage. Die Feiern finden sonntags statt, dabei betreuen wir Gruppen von sechs bis maximal zehn Kindern (mehr Kinder auf Anfrage). 

Das Programm beinhaltet eine Stunde Voltigieren (Turnen auf dem Pferd). In einer weiteren Stunde lernen die Kinder etwas über Pferdepflege und dürfen selbst Ponys putzen und bemalen ein Hufeisen, dass jedes Kind als kleines Andenken an den Tag mit nach Hause nehmen darf. 

 

Die Kosten belaufen sich...

- bei 6 Kindern auf € 200,-

- bei bis zu 10 Kindern auf € 280,-
 

Weitere Informationen finden Sie hier.

Reitbeteiligungen

Donnerstags vergeben wir an ausgewählten Pferden eine Reitbeteiligung.


Wir setzen den Besitz des Pferdeführerschein Umgang (ehemals Basispass Pferdekunde) und ein Reitabzeichen ab Klasse 7 aufwärts voraus. 

Diese können donnerstags zwischen 18 und 20 Uhr selbstständig geritten werden. 
Zusätzlicher Unterricht kann direkt beim Wunsch-Reitlehrer vereinbart und auch bezahlt werden. 
Die Kosten für die Reitbeteiligung belaufen sich auf € 80,-/Monat. 
 

Fremdkunden vereinbaren vorher bitte einen Termin zum Vorreiten.


Über den Link könnt ihr euch gerne anmelden: 
https://forms.gle/TTwsD493zhCRBFnG6

Pflegebeteiligungen

Sie möchten das ihr Kind lernt Verantwortung zu übernehmen?
Ihr Kind möchte unbedingt ein eigenes Pferd haben, weiß aber nicht wie viel Arbeit so ein Pferd macht?

Wir setzen den Besitz des Pferdeführerschein Umgang (ehemals Basispass Pferdekunde) voraus.

Die Aufgaben für die Pflegebeteiligungen sehen wie folgt aus:
- Pflegen des Pferdes (täglich putzen; nach Absprche regelmäßig Hufe und Schweif waschen)
- Pflege und Kontrolle des Equipments (täglich)
- Verletzungen melden & Erste Hilfe-Maßnahmen mit einem unserer Mitarbeiter einleiten
- Knuddeln und Lieb haben :)

Zeitaufwand jeweils ca. 1 bis 2 Stunden täglich.
Die Kosten für diese Pflegebeteiligungen belaufen sich auf € 30,-/Monat.

Bei Interesse können Sie sich oder ihr Kind gerne über den Link anmelden:
https://forms.gle/YwcYNg82K1d2UUqn6

Pferdegestütztes Coaching

In Kooperation mit Frau Ines Rauscher bieten wir nach Vereinbarung Tagesworkshops im pferdegestützen Coaching an.

Diese beinhalten:

  • Reflexionsübungen von Eigen- & Fremdwahrnehmung
  • Durchsetzungskraft
  • Körpersprache
  • kontextbezogene  Erarbeitung eines Themenbereiches

Weitere Informationen hier...

Lehrgänge & Seminare

Während der hess. Schulferien bieten wir regelmäßig Lehrgänge und Seminare zu den unterschiedlichsten Schwerpunkten an.

Auch in Kooperation mit der Landeshauptstadt Wiesbaden bieten wir im Rahmen von WI&You Schöne Ferien Pferde- und Reitfreizeiten an.

Entsprechende Angebote finden Sie unter Aktuelles.

Praktika

Wir vergeben Praktikumsplätze an Schüler und angehende Therapeuten ab mindestens einer Woche aufwärts bis zu drei Monaten. 

Wir betreuen keine Tagespraktika (z.B. Girl's Day) und können keine FSJ'ler annehmen. 

Die Pratika sind ohne Vergütung. 

Interessierte schicken bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail oder Post.

"Kleine Pferdeexperten"

In Anlehnung an den Pferdeführerschein Umgang der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (ohne die Themen Verladen und Führen im Straßenverkehr), kindgerecht aufbereitet. 

 

Du möchtest ein kleiner Pferdeexperte werden???

 

Wir erlernen die Grundkenntnisse zum Thema Pferd, von der Fütterung über die Haltung und Pflege und vieles mehr. Auch die Teile von Sattel und Zaumzeug werden erlernt. In der Bodenarbeit lernen wir unter anderem wie ein Pferd geführt wird.

Wir treffen uns jede Woche (voraussichtlich samstags zwischen 11 und 13 Uhr) ca. 2 Stunden und lernen einen Themenschwerpunkt besser kennen. Wenn du alle 6 - 8 Themen absolviert hast, erwartet dich eine kleine Überraschung.

Die Kosten belaufen sich auf € 20,- je Einheit (Thema).

Voranmeldung ist hier möglich.

Einen genauen Beginn teilen wir Ihnen gerne nach Eingang von mindestens 8 Anmeldungen mit.

Transporte

Sie benötigen einen Transport von A nach B und haben kein Fahrzeug und/oder Anhänger?

 

Gerne sind wir Ihnen behilflich, melden Sie sich bei uns.

Probestunden

Sie möchten den Hof, die Pferde und unsere Arbeit kennenlernen? Hierzu bieten wir Probestunden an. 

Je nach Alter empfehlen wir:
ab 1 Jahr: Eltern-Kind Reiten 
ab 4 Jahren: HPF (Voltigieren) im Einzeltraining 
ab 5 Jahren Voltigieren in der 5er Gruppe
ab 7 Jahren: Voltigieren oder Longenunterricht 

Treten Sie mit uns in Kontakt. Wir freuen uns auf Sie!

© 2022. Alle Rechte vorbehalten.